01 BJL_Profil_wer heute_START-Geboren und aufgewachsen in Düsseldorf

Tanztraining bei Inge Koch, erste Tänzerin „Deutsche Oper am Rhein“ unter Erich Walter

1992-94 Tanzausbildung in Biel, CH bei Shauna Wagner, erste Tänzerin „Theater Basel“ unter Heinz Spoerli

1995-98 Eintritt in eine katholische Gemeinschaft, Süddeutschland und Aufbau einer eigenen tänzerischen, choreografischen und tanzpädagogischen Arbeit im kirchlichen Bereich „Dance&Praise®“

1998-2002 Weiterbildung zur diplomierten Tanzpädagogin an der Akademie Remscheid

2001 Gründung des Tanz│Raum – eine Schule für künstlerischen Tanz im Ries.

Ab 2002 Tänzerin des „Tanzensembles Remscheid“ unter der künstlerischen Leitung der Choreografin Ronit Land

Seit 2002 eigene choreografische Werke

woherZusammenarbeit mit internationalen Choreografen und Regisseuren der
zeitgenössischen Tanzszene:
Mara Borba (Portugal), Karin Vyncke (Belgien), Zofia Kalinska (Polen), Akram Tillawi (Palästina), Prof. Vera Sander (Köln). Auftritte beim „Festival Fringe“ Edinburgh, Ruhrfestspiele Recklinghausen, Pfalzbau Ludwigshafen, Staatstheater Kassel, Theater Osnabrück und Remscheid, in Paris, Krakau und Sibiu (s. Kunstschaffen)

2010 Gründung der Dancecompany „Tipping Point“ zu gesellschaftlichen- und Glaubensthemen. Dabei Interaktionen zwischen verschiedenen Künsten, Orten und Kulturen, an sakralen, wie säkularen Orten

2012-2016 Choreografische Assistenz bei Dr. Ronit Land, Akademie Remscheid